Rückblick

27. Mai 2021

Am 13. Mai 2021 fand der Gottesdienst zum Himmelfahrtstag zum ersten Mal im alten Kurpark statt.

Der schöne Park bot bei herrlichem Frühlingswetter eine wunderschöne Atmosphäre. Viele Besucher waren glücklich, endlich wieder einen Gottesdienst besuchen zu können.

  

8. April 2021

Am Gründonnerstag hatte das 9zehn30-Team eingeladen zu einer Erlebniskirche mit Informationen zu Bräuchen am Gründonnerstag und zu Jesu letztem Abendmahl.

Im Vorraum war alles passend zu Gründonnerstag dekoriert, ein Rezept für ‚Grüne Soße‘ lud ein, zu einem Schmankerl mit frischem Grün. Die frischen Kräuter der Soße sollen den Menschen Kraft und Stärke für die kommende Zeit geben.

Bilder und Texte zu Jesu letztem Abendmahl mit seinen Jüngern waren aufgehängt. Am Gebetstisch wurden die Besucher*Innen eingeladen, eine Kerze anzuzünden.

26. Dezember 2020

Wir kamen Heiligabend zu Ihnen mit dem musikalischen Weihnachtstraktor!

Das evangelische Kirchspiel Bad Zwesten, Betzigerode und Wenzigerode lud ganz herzlich dazu ein, Gottesdienste bewusst im eigenen Haushalt zu erleben.

Schweren Herzens hatten die Kirchenvorsteher beschlossen, alle Präsenz-Gottesdienste vom 4. Advent bis mindestens 10. Januar 2021 abzusagen.

Unter dem Motto „Weihnachten fällt nicht aus!“ wollten wir als Kirchengemeinde etwas tun. Schließlich feiern wir die Geburt Jesu Christi. Wir feiern Gottes Kommen in die Welt!  Wir wollten mit Ihnen feiern! Auf eine Neue Art und Weise. Mit dem geschmückten Weihnachtstraktor fuhren wir durch die Straßen und ließln „O du fröhliche“ erklingen.

24. April 2020

Der Ostergruß an die Gemeindeglieder durfte in diesem Jahr wegen der Coronakrise nicht im Gottesdienst stattfinden.
Dennoch: Ostern geschieht auch jetzt. Das hören wir mitten in die Trauer und unsere Verluste und Einschränkungen hinein: Wir gehören nicht dem Tod. Wir gehören Gott. Er hat den Tod besiegt. Wir hören es mitten in unsere Sorgen hinein: Es wird neue Anfänge geben, weil Gott neue Wege eröffnet. Wir hören in unserer Angst die Botschaft der Engel am leeren Grab: Fürchte dich nicht! Mit neuem Mut und mit neuer Kraft gehen wir darum in die kommende Zeit, tragen das Osterlicht in unser Leben hinein und sagen und singen die gute Nachricht weiter:
Christ ist erstanden von der Marter alle; des soll‘n wir alle froh sein,

19. Februar 2020


Am Mittwoch, den 5. Februar 2020 wurde Pfarrerin Wecker in einem ‚Gottesdienst mal anders‘ verabschiedet. Ab März wird sie eine Stelle als Referentin in Loccum antreten. Das 9zehn30-Team hatte einen Gottesdienst zum Thema ‚A Dieu – welch ein Segen‘ vorbereitet. Nachdem klargestellt war, dass es sich im Gottesdienst um den Segen Gottes handelt, und nicht um das ‚Sägen‘ wie Frau Wecker anfangs spaßeshalber gespielt hatte und daher mit einer Säge zum Gottesdienst gekommen war.
In Texten und Liedern konnten die Besucher über Gottes Segenspuren in Ihrem eigenen Leben nachdenken. „Wir haben Gottes Spuren festgestellt…“
„Dann geh doch nach Loccum!“ rief Luca Hommel, nachdem er Frau Wecker all die Schönheiten Bad Zwestens noch einmal schmackhaft machen wollte.

30. Oktober 2019

Am 6. September fand der Erntedankgottesdienst in herrlicher Umgebung auf dem Hof der Leomühle bei Familie Silber statt. Viele Helfer bereiteten einen wunderschön geschmückten Altartisch mit leckeren Erntegaben vor. Der abwechslungsreiche Gottesdienst wurde musikalisch vom Posaunenchor der FEG gestaltet. Im Anschluss waren alle Besucher zu einem kleinen Imbiss eingeladen. Dabei war viel Zeit für Gedankenaustausch. Alle Gaben wurden an die Fritzlarer Tafel gespendet. Die Kollekte von 436,80 € ging an die Landeskirche für die weltweite Katastrophenhilfe. Allen Helfenden und Spendenden, insbesondere Familie Silber, sei an dieser Stelle noch einmal herzlich gedankt.
 

23. Mai 2019 Text: Manfred Schaake, Fotos: Dennis Willershausen

Am 17. Mai machten sich Mitglieder der Kirchengemeinde Wenzigerode auf den Weg zum Glockenguss bei der Firma Bachert. Diese hat ihren Sitz in Neunkirchen im Neckar-Odenwald-Kreis.
Es war ein einmaliges Erlebnis, als das rotorange glühende, brodelnde Erz wie ein Lavastrom in die Form floss. Beim Glockenguss muss absolute Ruhe herrschen, damit die Gießer hören, wann die Form voll ist. Die 1080 Grad heiße Glockenspeise aus Kupfer und Zinn zischt, fließt wie ein zäher Brei. Die Bronze speit Feuer und Flamme.

22. Mai 2019
Das Yellow submarine in der Generalprobe

Yellow submarine, Love me do, Yesterday, Let it be, Love is all you need, When I'm 64, Help...

All diese songs der Beatles sind weltbekannt. John Lennon, Paul Mc Cartney, George Harrison und Ringo Starr schrieben eine der großartigsten Erfolgsgeschichten der 60er Jahre und brachten es in kurzer Zeit zu Berühmtheit und internationalem Ansehen. Doch, was haben die Beatles mit der Bibel zu tun?

7. Februar 2019

Die Stiftung Kirchenerhaltungsfonds der evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck unterstützt in jedem Jahr verschiedene Projekte zu Innenrenovierungen von Kirchen.

95.500 € waren in diesem Jahr für die Kirche Bad Zwesten. Das Geld soll im 3. Bauabschnitt für die Innensanierung verwendet werden. Zunächst soll aber im März mit dem 1. Bauabschnitt im Dachstuhl und den Fachwerksanierungen (280.000 €) begonnen werden. Im 2. BA sollen Fenster und Fassade erneuert werden.