Einführungsgottesdienst von Ruth von Kymmel

22. April 2015

Im Rahmen eines gut besuchten, feierlichen Gottesdienstes fand am 8. März 2015 in der Jesberger Kirche die Einführung unserer Gemeindereferentin, Ruth von Kymmel, statt. Sie ist seit dem letzten Jahr im Handlungsfeld Kinder- und Jugendarbeit für die Kirchengemeinden Bad Zwesten, Jesberg und Zimmersrode tätig, und hat bereits einen ’guten Draht’ zu unseren Kindern und Jugendlichen.

Musikalisch wurde der Gottesdienst von Orgel, Querflöte, Keyboard und Kachon (einer Sitztrommel) sowie den tatkräftig mitsingenden Konfirmanden und Konfirmandinnen aus Jesberg umrahmt. Bei dem Lied ’Eine Handvoll Erde’ griff auch Pfarrer Bernd Hollatz (Jesberg) schwungvoll in die Saiten seiner E-Gitarre.

Die Einführungsliturgie selbst lag in den Händen von Dekan Prof. Dr. Helmut Umbach unter Mitwirkung von Landesjugendpfarrer Herbert Fuest, Pfarrer Bernd Hollatz, Pfarrerin Dorothea Wecker (Bad Zwesten) und den Gemeindereferentinnen für Kinder- und Jugendarbeit Viktoria Kühn, Kirsten Falinski und Sibylle Kistner.

Nach freundlichen Grußworten und Segenswünschen plauderten die Gottesdienstbesucher bei Sonnenschein noch vor der Kirche. Dazu reichten der Kirchenvorstand und die Evangelischen Pfadfinder aus Jesberg neben Knabbereien und Getränken auch den besonders leckeren Chai-Tee.

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von Friederike v. Gilsa